Alle Artikel mit dem Schlagwort: Frank Opitz

Trainingslager in Ruhlsdorf der U11/13

Vom 19.05. bis zum 21.05.17 trafen sich drei Mädchen und neun Jungen der U11/13 aus den Stützpunkten Zepernick, Bernau, Schönow und mit den Trainern Frank Opitz und Jens Katzorke im Feriendorf Dorado in Ruhlsdorf, um einige Stunden mit Trainings- und Spielspaß gemeinsam zu verbringen. Da die Kinder vorbildlich mehr als pünktlich waren und die Judomatten schon lagen, konnten wir, vor der heißen Sonne geschützt, in angenehmen Temperaturen nach dem Abendessen das Trainingslager mit Spielen, Fitness und Zweikampfspielen beginnen. Nach ca. zwei Stunden gab es für alle einen Geburtstagskuchen, da Rike Naroska ihren heutigen zwölften Geburtstag in Ruhlsdorf feiern wollte. Anschließend ging es dann doch in Richtung Bett, wo es dann nach weiteren zwei Stunden fast ruhig war, da vier unserer Jungen am nächsten Tag nach Ludwigsfelde zur Landeseinzelmeisterschaft U13 fahren wollten. Dies war auch der Grund, weshalb der Tag für einen Trainer um 05:30 Uhr begann, um den Sportlern beim Aufstehen zu helfen und für Wegzehrung zu sorgen. Anschließend ging es gegen 06:55 Uhr mit dem Frühsport für die dagebliebenen Sportler fröhlich in den neuen …

Neueröffnung der Judogruppe in Schönow

Neueröffnung der Judogruppe in Schönow Am 02.12.16 trainierten unsere Kinder das erste Mal in der neuen Schönower Turnhalle unter Anleitung von Herrn Frank Opitz und Jens Katzorke. Zum Anfang lernten sich die Kinder und Trainer näher kennen, da unsere Sportler teilweise aus anderen Stützpunkten nach Schönow kommen. Ihr Weg ist jetzt bedeutend kürzer, nämlich nur noch durch das Schulgebäude. Mit Spielen, Falltechniken, Bodenturnübungen und dann doch noch Judo war es ein guter Einstieg in das neue Trainingsdomizil. Der Judo Sportverein Bernau e.V. bedankt sich in diesem Zusammenhang bei der Sparkassenstiftung und der Stadt Bernau bei Berlin für die Bereitstellungen der Halle, den neuen Judomatten und den Trainingsgeräten. Die Voraussetzungen für das Training sind hervorragend. Es wird in Zukunft ein tolles Training mit den Trainern Frank Opitz und Marco Patzwall werden.

Bernauer Judoka schnappen sich vier Titel

Bei den Kreismeisterschaften der U11 und U13 setzen sich Kinder des JSV Bernau gegen gute Konkurrenz durch. Die Judoka des JSV Bernau stellten sich bei den Kreismeisterschaften der Altersklasse U 11 und U 13 in Oranienburg der Konkurrenz aus 11 Vereinen und 120 Sportlern. Bei den Mädchen starteten in der Altersklasse U 11 Jenny Janowski (-33kg) und Kiara Becker (-36kg) für den JSV Bernau.

Deutsche Meisterschaft der Ü30 im Judo

Am Sonntag fand die Deutsche Meisterschaft der AK Ü30 in Bad Belzig statt. Am Start waren Judoka aus ganz Deutschland in den Altersklassen Ü30 bis Ü65. In diesem Turnier kämpften hochkarätige Sportler, wie der ehemalige Weltmeister Klaus und Petra Pfaffl sowie Judosportler der heutigen Generation um die Meistertitel. Die Bernauer Mannschaft reiste mit vier Aktiven nach Bad Belzig.